30. Juni 2017 - Keine Kommentare!

Eure Hochzeitsgeschichte startet hier…

 

...ich bin immer wieder überglücklich, wenn Paare den Weg zu mir finden, wenn ich eine Mail im Postfach finde mit lieben Worten und einer Anfrage für eine Hochzeitsreportage. Denn dann hat mein Portfolio wohl überzeugt. Das macht mich stolz und freut mich enorm.

Um euch noch einen genaueren Einblick in meine Arbeit zu bieten und um vielleicht schon die ersten Fragen zu beantworten, möchte ich hier die wichitgsten Informationen einmal zusammenfassen.

Was soll das nun heißen? Bei einer Hochzeitsreportage ist es mir ein großes Anliegen, die Momente so festzuhalten wie sie passieren. Alle kleinen Geschichten, mal perfekt mal unperfekt, gehören für mich dazu.


Ein wichtiger Teil meiner Begleitung ist das Paarshooting. Es kann flexibel vor der Trauung oder auch nach dem Sektempfang, wenn alle Gäste mit Getränken und Canapés versorgt sind, stattfinden. Ich rechne immer gerne ca. 60 Minuten hierfür ein.

  




Warum ist dies ein wichtiger Teil?

An eurem großen Tag seid ihr umringt von euren Liebsten. Ihr steht unter Dauerstrom, seid voller Adrenalin und strahlt um die Wette. In erster Linie geht es an diesem Tag um euch. Und genau für euch, solltet ihr euch diese Stunde Zeit nehmen.

Ohne Hektik, ganz in Ruhe. Mit viel Liebe und ganz viel Zeit für euch.


 

Um für euch den Tag so ganzheitlich wie möglich festzuhalten, fotografiere ich nicht nur euch und die Gäste, ebenfalls achte ich darauf alle Details, die liebevoll hergerichtete Dekoration, das Ambiente und die Umgebung, mit in meine Reportage einfließen zu lassen.


Ich sorge dafür, dass ihr ins richtige Licht gerückt werdet, zeige euch immer mal wieder meine Ergebnisse, möchte aber so zurückhaltend wie möglich agieren.

Ich arbeite kaum mit Accessoires, vielleicht mal mit einer Lichterkette, aber wie gesagt, bei mir bleibt es so natürlich und schlicht wie möglich.

Ich biete unterschiedliche Pakete an. Von einer kleinen Begleitung am Standesamt bis zu einer 8 stündigen Reportage bin ich für euch da. Überlegt gemeinsam, welche Kapitel des Tages euch wichtig sind.

Möchtet ihr das „getting ready“ festgehalten haben? Wollt ihr den oft sehr emotionalen „first look“ fotografiert bekommen?

 

  

 

Nach eurer Hochzeit, sichere ich alle Dateien und beginne mit der Bearbeitung. Ich wähle die Dateien aus. Kriterien wie Licht, Schärfe, Bildaufbau und Gesichtsausdruck spielen hierbei eine Rolle. Es gibt keine Mindest- oder Maximalanzahl der Fotos.
Alle werden professionell von mir mit meinem Bildlook veredelt. Hierbei wähle ich gerne cleane Farben. Nicht zu verspielt nicht zu gesättigt. Es wird einen guten Mix aus schwarzweiß und Farbe geben. Ist die Bearbeitung beendet werden die schönsten Momente auf hochwertigem Portrait-Silk Papier entwickelt.
Es dauert ca. vier Wochen (in der Hauptsaison bis zu 6 Wochen), bis ihr ein liebevoll verpacktes Fotopaket in euren Händen haltet. Die Fotos, wie auch ein USB-Stick mit allen Dateien in hochauflösender Qualität finden darin ihren Platz.

Schreibt mir und erzählt mir von euch. Ich beantworte euch gerne alle weiteren Fragen zu meinen Paketen und meiner Arbeit. Ein erstes Kennenlernen können wir dazu nutzen, um uns über eure erste Vorstellungen und Wünsche auszutauschen. Wir können gemeinsam nach einem Termin und einem schönen Cafe´suchen. Gerne lade ich euch auch zu mir nach Hause ein. Nehmt das erste Treffen zum Anlass und entscheidet in Ruhe, ob die Sympathie stimmig ist. Da darf und sollte euer Bauchgefühl gerne mitentscheiden.

Übrigens... ich gestalte Hochzeitsalben, die euren Tag immer und immer wieder erlebbar machen. Fragt einfach nach, falls dies für euch interessant ist.

 


 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Veröffentlicht von: Marina Stauvermann in Allgemein

Eine Antwort verfassen